• Willkommen beim OGV Kleinglattbach

  • Interessante Vorträge

    Hier zum Thema Tomatenzucht mit Rudi Beihofer
  • Zu Besuch beim Rosenhof Beutler in Horrheim

  • Kürbisausstellung Ludwigsburg

    Stand des OGV-Kleinglattbach auf der Kürbisausstellung in Ludwigsburg 2016
  • Rosenblüte im Rosenhof Beutler

  • Der OGV zu Besuch beim Tomatenexperten Rudi Beihofer

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7

OGV Kleinglattbach begeht seine 60. Jahreshauptversammlung

Unter Pandemiebedingungen, mit Abstand und Masken, hat der OGV Kleinglattbach seine 60. Jahreshauptversammlung abgehalten.
Der erste Vorsitzende, Armin Württemberger, listete die Vielzahl der Veranstaltungen auf, mit denen der OGV bisher zum kulturellen und kulinarischen Austausch beigetragen hat und die nun entfallen mussten. Es wurde über die dennoch notwendigen Vereinsaktivitäten zum Unterhalt von Vereinsheim, Vereinsschuppen und Gerätschaften berichtet.


Einzig die Baumveredelung mit Schülern der Bartenbergschule konnte durchgeführt werden.
Eine erfreuliche Nachricht: Der OGV erhielt den Zuschlag für eine von der Stadt zu verpachtende Baumwiese.
Der Bericht von Kassierin Gerburg Reinsch ergab, dass der Verein das Jahr 2020, trotz der laufenden Ausgaben, mit einem knappen Plus hatte abschließen können. Dies war kleineren Aktionen wie dem Verkauf von Tomatensetzlingen und der Vermietung des Vereinsheims zu verdanken.
In Einzelabstimmungen wurden folgende Personen, jeweils einstimmig, in ihrem Amt für weitere 3 Jahre bestätigt:

  • Armin Württemberger (erster Vorsitzender)

  • Gerburg Reinsch (Kassierin)

  • Christian Kiesel (Ausschuss)

  • Liebhardt Weber und Gernot Würfel in Block-Abstimmung als Kassenprüfer.

  • Neu im Ausschuss: Sascha Retter zum Teamleiter Jugend

Im Beisein des Kreisvorsitzenden des Landesverbands für Obstbau, Garten und Landschaft Baden-Württemberg (LOGL), Volker Godel und des Geschäftsführers Ekkehard Grabner wurden folgende Ehrungen vorgenommen:

Für 25 Jahre Schriftführer, zweiter und erster Vorsitzender:

Erster Vorsitzender Armin Württemberger

Für 25 Jahre Mitgliedschaft:

Günter Deißer, Jörg Bubeck, Liebhard Weber, Johann-Klaus Rothmann

Für 40 Jahre Mitgliedschaft:

Rudolf Häfner, Irmgard Schneider, Egon Schubert

Für 50 Jahre Mitgliedschaft:

Artur Böpple

Für 60 Jahre Mitgliedschaft:

Gerhard Seemüller, Egon Collmer, Albert Steinhülb

 

Der Schnitzeltag am 03.10.2021 ist das nächste Etappenziel. Der weitere Verlauf der Corona-Pandemie wird auch das Vereinsgeschehen bestimmen. Die Vorstandschaft blickt jedoch zuversichtlich auf das kommende Jahr.

Drucken E-Mail

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.